Garage für Mähroboter für den WORX Landroid selber bauen Teil 2/2



WORX Landorid M Mähroboter (Modell wie im Video):

Hier Teil 1 anschauen:

Video – Carport:

Plattenzuschnitt24.de – Plattenwerkstoffe nach Maß:

Rabattcode: mrhandwerk5

Kundenprojekt des Monats:

Materialen & Zubehör:
Biberschwanz Bitumschindeln (groß):

Biberschwanz Bitumschindeln (klein):

Transparenter Montagekleber:

3 Stück Mini Gartengeräte:

Mini Fenster mit Klappläden:

Mein Werkzeug:
Schraubendreher (Wera):

Winkel (Wolfcraft):

Holzbohrer (Famag):

Holzleim 750g (UHU):

Einhandzwinge (Wolfcraft):

Bohr/Senker (Vorbohrer):

Kartuschenpresse:

Meine Sägen:
Kreissäge (Bosch):

Kappsäge klein (Bosch):

Kappsäge groß (Bosch):

Tauchkreissäge (Bosch):

Handsäge (Wolfcraft):

Amazon-Wunschliste:

Kostenlos abonnieren:

🎥 Hiermit filme ich:
Kamera 1:
Kamera 2:
Kamera 3:
Stativ:
Micro:

INSTAGRAM Mrs Handwerk

INSTAGRAM MrHandwerk

Mein Zweit-Kanal (Vlog):

Der YouTube-Kanal “MrHandwerk” ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.

Musik: Youtube Creative Tools

Für geschäftliche Anfragen: info@mrhandwerk.com

Wer es bis hier hin geschafft hat = LIKE + KOMMENTAR

#mährobotergarage #worxlandroid

Visit Sources Channel

17 thoughts on “Garage für Mähroboter für den WORX Landroid selber bauen Teil 2/2”

  1. Tolles Projekt. Haben Sie Baupläne für diese Robotergarage? Entschuldigung, Deutsch ist nicht meine Muttersprache. Vielen Dank.

  2. Sehr cool gemacht! Und wenn die Immobilienpreise weiter so steigen, kannst du die Hütte eventuell noch untervermieten 😀

  3. Also beim Teil mit der Hilti dachte ich „der hat noch nie ne Bohrmaschine in der Hand gehabt“ 😂. Häuschen top! Der Landroid M fährt ja leider schräg aus seiner Station raus, das macht das Häuschen unnötig groß Alte Landroid fuhren einfach vorwärts gerade in die Station und ein längeres Stück rückwärts wieder raus.

  4. Hallo Sebastian hallo Steffi!
    Die Garage ist ein richtiger Blickfang geworden! Gefällt mir richtig gut 😍 Schade dass man das Ein und Ausfahren des Mähroboters nicht gesehen hat. LG Dieter 🦊

  5. Ich gebe ja zu, dass das Haus nett aussieht, aber ich bezweifle, dass sich der Aufbau unter Realbedingungen bewährt.
    So schräg wie der Landroid da drin steht, dürfte er beim Kantenschnitt (da fährt er nämlich zur Abwechslung gerade raus) gegen die rechte Kante stoßen.
    Außerdem habe ich nicht gesehen, dass das Haus fest verankert oder vom Begrenzungskabel ausgespart wurde, der Landroid wird also beim Mähen auch durchaus mal gegen das Haus fahren und es dann verschieben.
    Warum baust Du eigentlich ein so großes Haus, wenn der Roboter dann nicht mittig drin steht, sondern vorn weit draußen, so dass mit der Nase in der Sonne (oder im Regen) steht? Da würde ein halb so großes Haus doch auch reichen.
    Ach ja, und der Regensensor ist jetzt auch im trockenen, d.h. bei Regen fährt der Landroid jetzt immer raus, erkennt den Regen und fährt nach einer Platzrunde wieder nach hause, das ist auch nicht wirklich optimal.
    Vielleicht zeigst Du uns im dritten Teil ja mal, wie er im Normalfall sowie beim Kantenschnitt raus und am Ende wieder rein fährt.

  6. ist ja echt schön geworden, ei richtiger hinguker, nur leider funktioniert es nicht, er fährt nun zwar raus, susser bei kantenschnitt, aber er wird die ladestation nur selten bis gar nicht, richtig anfahren können :))

  7. Ganz Schick gemacht . Polygonal-Steine … Ich hätte einen Sack Spielsand druntergestreut, ein Kantholz und Fäustel zum ausrichten genommen, wenn man keinen Plattenhammer extra kaufen möchte. Scheint auch noch kalt bei euch zu sein 😉

  8. Auf das zweite Video habe ich echt gewartet. Aber, eigentlich hätte ich gedacht, wir sehen noch wie der Roboter rein und raus fährt.😢
    Schade, weil das gerade bei diesem Typ so interessant ist.
    Aber trotzdem, die Garage ist dir gut gelungen.👍🏼
    LG Helmut #BeimBastler

  9. Mr. Endlich die Garage für den Porsche. Mmmmmh, Nein. Für meinen 85 PS Staubsauger.

    Die Steine brauch ich nicht im Wohnzimmer. Aber brauche eine Rennstrecke für die 85 PS.

    Ein schönes Teil wenn der Garten nicht aus Beton wär. Sehr schön Gelungen.

    Ich meine sehr Schön Gelungen die Arbeit von Steffi. Sonst werde es nicht so schön geworden.

    Adios Amigos. Schönen Wochenende für euch zwei. Sorry, Steffi ist meine Schwäche. ❤❤❤❤+❤

  10. hi warum zeigst du nicht, wie er rein, zum laden, und dann raus zum mähen fährt, überigens, den rasenkanenschitt, dafü fährt er gerade raus :))

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *