Worx Landroid Rasenroboter – GENIAL 🤩 Jetzt mit der Neuen Shortcut Funktion!



Endlich muss der Rasenroboter dank der Shortcut Funktion nicht mehr den kompletten Begrenzungsdraht abfahren wenn er zur Ladestation will.
Sondern kann jetzt endlich Abkürzungen nehmen!

Ich zeige euch kurz die Montage, wie eine Abkürzung funktioniert was man dafür benötigt und wo ich überall eine Abkürzung platziert habe.

Worx Off Limits Modul bei Amazon:

Worx Landroid M500 Plus bei Amazon:

Danke fürs schauen! Wenn euch das Video gefallen hat, gerne einen Daumen hoch 👍🏼
und lasst auch ein Abo da.
Damit ihr keine weiteren Videos verpasst.

Mein Equipment
———————————
Hauptkamera:
Objektiv:
Zweitkamera:

Microphone:
Stativ:
Stativ II:

Kleines Licht:

MacBook Pro:
iPhone 12 Mini:

Kapitel
———————————
0:00 Einleitung
0:44 Montage Shortcut/ Testfahrt
1:48 Weitere Abkürzungen
3:37 So habe ich die Abkürzungen Plaziert
4:31 Off Limits Modul
5:23 Fazit
5:48 Was ich mir noch Wünschen würde

___________________________________
*Bei den Amazon Links handelt es sich um Affilate Links.
Solltet ihr darüber etwas kaufen, bekomme ich eine kleine Provision ohne das sich der Preis für euch ändert.
Vielen Dank für eure Unterstützung

Visit Sources Channel

12 thoughts on “Worx Landroid Rasenroboter – GENIAL 🤩 Jetzt mit der Neuen Shortcut Funktion!”

  1. Halli Hallo. Hat jemand einen Tip. Wenn mein Roboter unterbrochen wurde muss ich ihn ja am Gerät wieder aktivieren. jetzt bring ich es allerdings nicht zusammen das ich ihn gleich zur ladestation schicke sondern kann ihm nur sagen das er 30 minuten mähen soll und danach in die station. das aktiviere ich über mehrmaliges drücken der start taste. die home taste kann ich so oft drücken wie ich will da piepst es nur und es tut sich nichts

  2. Hi tolles Video! Eine Frage: woher weiß der Landroid, dass er schon hinter dem Shortcut gemäht hat? Verhindert der shortcut nicht, dass er überhaupt dahinter kommt und mäht? Oder wird er shortcut ausschließlich dann genutzt, wenn er auf dem Weg zur Ladestation ist?

  3. Gefällt mir die Funktion. Danke 🙏 für die Info. Dann werde ich meinen Robo gleich mal aktualisieren und am Wochenende die Funktion testen. Danke

  4. interessante Spielerei, aber ob ich das wirklich brauche bei dem Preis des Moduls ???
    wenn jemand so ein Modul zu viel hat, es nicht mehr braucht, und gegen ne Kiste Bier abtritt, könnte es mir möglicherweise besser gefallen.
    Zu der "möglichen " Kamera ,….was wäre wenn du dir ein überschüssiges ACS vorn anbaust? damit es nicht nur hohe Hindernisse erkennt. Aber vielleicht hilft ja schon das ACS etwas nach vorn zu kippen? Schrauben lösen und an der Hinterkante versuchsweise klein Unterlagen (Z.B. Streichhölzer ) unterzulegen. (Prinzip Nebelscheinwerfer, die leuchten ja auch weiter unten die Strasse aus.)

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Translate »